Kennen Sie schon?… Brokkoli Rasmus

Kennen Sie schon?… Brokkoli Rasmus

Rasmus ist eine relativ neue Sorte aus biologisch-dynamischer Züchtung und im Moment noch eine der wenigen samenfesten Brokkoli-Sorten im Erwerbsanbau. Er besticht vor allem durch seinen aromatischen Geschmack. Brokkoli-Liebhaber und solche die es werden wollen  werden große Freude an intensivem Geschmack und Farbe haben. Sie können ihn als Gemüsebeilage, in der Suppe, in Wok-Gerichte, Gratin oder Natur mit Nuss Butter und gerösteten Mandeln verwenden. Seine aufrichtende Wirkung zeigt sich besonders im Brust- und Atemraum.

 

Dreierlei vom Brokkoli

von Heike Hofmann

Zutaten für je 4 Personen:

Brokkolirahmsüppchen:

1,5 Liter Gemüsebrühe

2 große Brokkoli

150 ml Schlagsahne

Muskat, Salz, Pfeffer

Kartoffel/ Brokkoligratin:

750 g mehlige Kartoffeln

1 großer Brokkoli

1 L Gemüsebrühe

200ml Schlagsahne

Muskatnuss, Salz, Pfeffer

200 g geriebenen Bergkäse

Brokkoli mit Mandelbutter und Serranoschinken:

2 große Brokkoli

100 g Butter

150 g Mandelblättchen

100 g Serranoschinken

1 L Gemüsebrühe

 

Zubereitung:

Suppe:

Brokkoli Rosen in Gemüsebrühe mit etwas Muskat weich kochen. Mit der Hälfte der Sahne die Suppe mit einem Pürierstab fein mixen und nicht mehr kochen lassen, da die Sahne gerinnen kann.  Die Suppe in Teller oder Schalen füllen und mit der restlichen Sahne die man halbfest schlägt als Schaum obendrauf verteilt.

 

Gratin:

Kartoffeln schälen und mit einer Reibe in dünne Scheiben hobeln. In Gemüsebrühe ca. 10 min ankochen, damit sie im Ofen später auch gar sind. Brokkoli in kleine Röschen schneiden.

Kartoffeln vorsichtig aus der Brühe nehmen und beiseite stellen. Brokkoli ebenfalls in dieser Brühe 5 min. angaren.

In einer Auflaufform die Hälfte der Kartoffeln schichten, den Brokkoli darauf und mit den restlichen Kartoffeln abdecken.

Aus Sahne, Käse, Salz und Pfeffer eine Mischung bereiten und über die Kartoffeln geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 30-40 min. backen, bis sich eine feine braune Kruste gebildet hat.

 

Mandelbrokkoli:

Brokkoli Röschen mit etwas längerem Stiel in Gemüsebrühe bissfest garen und abtropfen lassen. Je ein Röschen mit einer Scheibe Serrano Schinken umwickeln und in einer Pfanne kurz anbraten. Butter in einer Pfanne zerlassen, mit der Butter beträufeln und mit angerösteten Mandelblättchen bestreuen.

Posted in Allgemein.